Vorschau auf die Reise nach Cornwall 2022

8-tägige Kleingruppenreise voraussichtlich im Juni 2022



Ich möchte Ihnen eine wirklich schöne Reise in diesem wunderbaren mystischen und traumhaft schönen Landstrich Englands zur besten Zeit des Jahres anbieten. Bei Interesse können Sie jetzt schon Kontakt mit mir aufnehmen und sich unverbindlich bereits einen Platz sichern!

Reiseverlauf:

Sonntag 1. Tag:  Abflug in München mit der Lufthansa. Ab London-Heathrow fahren wir mit dem Zug nach Penzance, der letzten Zugstation im Südwesten Englands. Eine wirklich schöne Fahrt. Nach Ankunft ist noch genug  Zeit Penzance kennen zu lernen, mit einem Spaziergang entlang der langen Meerespromenade und einem  gemeinsamen  Abendessen.
Penzance, was auf cornish so viel wie „heilige Landspitze" bedeutet ist eine Kleinstadt mit 11Tds. Einwohnern; sie liegt an der
Mounts Bay, einer Meeresbucht des Atlantiks am Eingang des Ärmelkanals. Eine lange Promenade, ein schöner Hafen, viele kleine Geschäfte, Pubs und Restaurants prägen das Stadtbild. Abends können wir gemeinsam in eines der schönen, typisch englischen Pubs gehen.

Montag 2. Tag:  Mit dem Privatbus kurze Fahrt nach St. Ives, der malerischen Künstler- und Küstenstadt der Westküste.
Dort Besuch des Barbara Hepworth Museums und Skulpturen-Gartens. Bummel entlang der Promenade durch das Städtchen. Bei schönem Wetter gehen wir an den Strand.

Dienstag 3. Tag: Fahrt mit dem Privatbus nach Tintagel, der sagenumwobenen Burg der Artus Sage. Sie liegt an einer traumhaften Felsenküste. Anschließend Besuch des magischen Dörfchens Tintagel wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Anschließend Stop in Padstow, einem der schönsten Städtchen Cornwalls zu einem Stadtbummel.

Mittwoch 4. Tag: Besuch des nahe gelegenen St. Michael´s Mount in Marazion (ähnlich wie der Mont Saint Michel in Frankreich), Führung durch die Burg und Besuch der schönen Gärten rund um die Burgmauer. Bei Ebbe laufen wir zur Burg, bei Flut nehmen wir eines der Fischerboote.

Donnerstag 5. Tag:  Fahrt im Privatbus entlang des alten Hafens in Newlyn und des malerischen Örtchen Mousehole, fahren wir zum Minack Theatre dem wohl schönsten Freilichttheater der Welt. Manchmal besuchen wir eine der Nachmittagstheatervorstellungen und bei schönem Wetter einen der schönsten Strände (Porthcurno Beach: weißer Sand mit türkisfarbenen Wasser), der direkt unterhalb des Theaters liegt. Auf dem Rückweg besuchen wir noch den ca. viertausend Jahre alten Steinkreis "The Merry Maidens".

Freitag 6. Tag: fakultativ: freier Tag in Penzance, auch hier gibt es Gärten zu besuchen (Trengwainton, Trewidden oder Morrrab), ein Schwimmbad im Jugendstil an der Promenade, Penlee House Museum oder: Zugfahrt nach St. Austell zum Eden Projekt, einem der bekanntesten botanischen Gärten. Die Gewächshäuser des Eden Projekt sind derzeit die größten der Welt oder: Besuch einer Zinnmine, ein Ausflug zu den Scilly Isles, eine Bootsfahrt zum Delphin Watching oder eine der wunderbaren Küstenwanderungen im Umkreis.

Samstag 7. Tag: Fahrt im Privatbus, der uns zu einem der schönsten Garten Cornwalls bringt: TrelissickDanach, je nach Laune und Wetter, Fahrt vom Garten mit dem Boot nach Falmouth oder Weiterfahrt nach Lizard und Küstenwanderung nach Kynance Cove.

Sonntag 8. Tag: Wir haben Zeit nochmals gemütlich zu frühstücken und an der Strandpromenade entlang zu schlendern, bevor wir dann ganz entspannt unsere Heimreise antreten. 

zum Anmeldeformular

Vorussichtliche Reisepreise:
Pro Person  bei Unterbringung im DZ 1330,- / im EZ 1430,-

Dieser Preis beinhaltet: 7 Übernachtungen im Bed & Breakfast in Penzance; Gruppenflug mit der Lufthansa, Transfer Flughafen-Paddington mit dem Heathrow Express und Paddington-Penzance mit der Great Western Railway (Zugfahrt ohne Umstiege) nach Penzance, Cornwall.
Privatbus  zum B&B, nach Mousehole/Steinkreis/Minack Theater/Porthcurno, Tintagel/Padstow und Trelissick Garden/ Falmouth oder Lizard; Zugfahrt entlang der Küste nach St. Ives; Bus zum St. Michaels Mount; Eintritte Minack Theater, Burg Tintagel, Trelissick Garten und  St. Michaels Mount (Schloss + Garten); Organisation und Betreuung vor Ort.
Wir reisen in einer Kleingruppe.

Kommentare von TeilnehmerInnen der Reise:

Hallo Simone,

ich möchte mich noch einmal ganz, ganz, ganz, ganz herzlich für die herrlichen Tage bedanken und, dass Du uns Dein wunderschönes Cornwall gezeigt hast. Die "Rolle als Reiseleiterin" ist Dir auf den Leib geschrieben …

(Andrea R.) 

Hallo Simone, 

jetzt möchte ich die kleine Pause vom Sommer nutzen, um mich vielmals bei dir zu bedanken: Für einen supertollen Urlaub, mit lieben Menschen und vielen neuen Eindrücken und schönen Erlebnissen. Für deine Organisation, die Auswahl der Ausflüge, deine stets gute Laune und positive Ausstrahlung…

 (Angie K.) 

Hi Simone,

der Alltag hat uns wieder aber gedanklich sind wir noch in Cornwall. Es war eine super Reise mit dir, tolle Eindrücke, gut organisiert – drücken dich und sagen nochmals danke.

(Angie & Herbert)

Liebe Simone

… danke nochmals für die perfekt organisierte Reise nach Cornwall. Wir sind immer noch überwältigt und beeindruckt. Hab weiterhin eine gute Zeit und man sieht sich bestimmt wieder. 

(Claudia&Manfred)

…Ich denke oft an unsere Cornwall-Reise - sie war einfach nur wunderbar und es hat alles so supertoll gepasst, Leute, Wetter und die Plätze die du uns gezeigt hast. Ganz liebe Grüße

Anita C.

Agentur „TheaterSpass” Impressum | Datenschutzerklärung  | Kontakt